Am 10.04.06 schickte mir Jan (M.) eine Mail mit der Idee die Joe Udl-Songs als ein kommentiertes Textbuch zusammenzutragen und hatte für 6 Songs auch schon den Text herausgeschrieben und einen Kommentar formuliert.
Meine erste Reaktion war: Coole Idee, wenn ich mal Zeit habe, schreibe ich was dazu. Eigentlich hatte ich zu tun.
20 Minuten später schickte ich Jan eine Antwort-Mail mit meinen Kommentaren und dachte:
DAS wäre jetzt eigentlich der Anstoß www.joeudl.de mal zu launchen! Gesagt, getan. Wie schnell jetzt hier ein (halbwegs komplettes) Online-Archive der ältesten Schülerband der Welt entstehen wird, wird man sehen. Auch wenn maximal eine zweistellige Anzahl von Usern aufschlagen wird:
Lasst Euch überraschen! Ich habe noch eine Menge von Souveniers aus 20 Jahren bei mir liegen und in Verbindung mit den Archiven der anderen Beteiligten könnte das eine ganz ansehnliche Sammlung von Momenten unseres Lebens werden, die uns mal wichtig waren oder noch sind.
In diesem Sinne - "Nimm was Du willst, rühr es zusammen und prügel es auf die Bühne!"
Jan Wölfer April 2006